Privacy Policy

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Internetauftritt von Boffi Hamburg. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ist bei Ihrem Besuch auf unserer Homepage selbstverständlich sichergestellt. Nachfolgend finden Sie genauere Informationen über die Datenerfassung und -nutzung:

1. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten freiwillig zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur zur Übermittlung von Informationen an Sie oder zur Beantwortung Ihrer Anfragen, je nachdem, zu welchem Zweck Sie uns die Daten überlassen haben.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zur Beantwortung einer Anfrage Ihrerseits erforderlich ist, sowie in Fällen, in denen Sie einer Weitergabe zuvor gesondert eingewilligt haben.

2. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie jederzeit gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

3. Löschungsanspruch

Sie haben jederzeit das Recht, eine uns erteilte Einwilligung zur Datenspeicherung zu widerrufen. Wir werden die Löschung der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten dann umgehend vornehmen. Im Übrigen erfolgt eine Löschung immer dann, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig wird. Falls eine Löschung aus zwingenden Gründen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungsfristen) nicht erfolgen darf, tritt an deren Stelle eine Sperrung der Daten.

4. Protokollierung von Daten

Der Zugriff auf unsere Homepage und der Abruf von auf der Homepage hinterlegten Dateien werden von uns automatisch protokolliert. Davon betroffen sind Browsertyp, Betriebssystem, Referrer URL (d.h. die von Ihnen zuvor besuchte Seite), Ihre IP-Adresse und der Zeitpunkt der Anfrage.Die Speicherung dient allein internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Eine Zuordnung der Daten zu bestimmten Personen ist uns nicht möglich. In keinem Fall erfolgt eine Zusammenführung verschiedener Daten. Auch werden erfasste Daten nicht an Dritte weitergegeben. Sobald die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, werden diese automatisch gelöscht.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn und soweit Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Registrierung Ihrer Person oder im Falle einer Anfrage, machen.An verschiedenen Stellen verwenden wir sogenannte „Cookies“. Diese dienen dazu, unser Online-Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns eingesetzten Cookies sind „Session-Cookies“, die nach dem Besuch unserer Internetseite automatisch gelöscht werden. Cookies richten keinerlei Schäden an und enthalten insbesondere keine Viren.